Die Idee

Wir vom Verein TANDEM – Zukunft braucht Chance setzen uns das Ziel, interessierte Schülerinnen und Schüler des Brigittenauer Gymnasiums auf ihrem Weg in die Berufswelt und ins Studium zu unterstützen. Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen stellen sich als Mentorinnen und Mentoren für zukunftsorientierte und leistungsbereite SchülerInnen ab der 6. Klasse zur Verfügung  und begleiten sie ein Jahr lang, geben ihnen Einblick in ihre Berufswelt, zeigen ihnen Karriere- und Ausbildungswege, beleuchten mit ihnen alle Aspekte des gewählten Berufsfelds und unterstützen sie, Zielvorstellungen für ihre Zukunft zu entwickeln.

Das Programm

Ein Jahr lang treffen Mentees und MentorInnen einander regelmäßig (mindestens ein Mal monatlich), normalerweise am Arbeitsplatz des Mentors / der Mentorin, also zum Beispiel im Büro, im Labor, im Amt, im Atelier. Zunächst werden gemeinsame Ziele in einer schriftlichen Vereinbarung festgehalten. 

MentorInnen sind Ansprechpartner für alle beruflichen Fragen und zeigen Ausbildungswege sowie Karrieremöglichkeiten, Herausforderungen und den Reiz des gewählten Berufsfelds auf. Sie vermitteln Einblicke in Institutionen, Arbeitsweisen, lassen nach Möglichkeit ausprobieren, organisieren Schnuppertage oder ermöglichen Shadowing.

Für beide gibt es Ansprechpartner im Verein, der den Prozess begleitet.

 

Der Vorstand

Mag. Margaret Witek

MMag. Dr. Shelley Buchinger

Mag. Alexander Kunz

Prof. Emer. Peter Doralt


Mag. Andrea Markusch

Univ. Prof. Dr. Anton Luger